Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Freitag, 2. Mai 2014

Experimente

 Wir haben ein tolles neues Buch entdeckt: 365 Experimente für Kinder von E. Richard Churchill, Louis V. Loeshnig und Muriel Mandell. (siehe rechts in der Leiste)
Das, was mir an dem Buch so gefällt ist, dass es sich nicht auf aufwändige, tolle Fotographien stützt (soetwas hatten wir schonmal, viele schöne Bilder aber wenig Inhalt), sondern wirklich interessante, aber alltagstaugliche Anleitungen zu vielen Experimenten gibt, die Kinder verschiedenen Alters allein, manchmal auch mit Hilfe eines Erwachsenen durchführen können. Alles ist überschaubar dargestellt und leicht zu verstehen. Das Buch wurde in verschiedene Bereiche wie Luft, Wasser, Papier, Zitrone, Bewegung, Gleichgewicht, Wärme, Wetter, usw. eingeteilt, und selbst ich habe viel Spaß damit und entdecke hier und da etwas Neues.

Zum Beispiel wusste ich nicht, dass man mit Zitronensaft Geldstücke reinigen kann. :-)





Vor allem mein Sohn hat sehr viel Freude mit dem Buch.  Wir haben Strohhälme selbst gebastelt und damit experimentiert. Er hat einen einfachen Seismographen gebaut und wir haben Erdbeben simuliert. Die Geheimtinte kannten wir schon, aber trotzdem war es lustig, damit zu schreiben und sie sichtbar zu machen. Gerade an Regentagen wird das Buch wohl noch oft zum Einsatz kommen.