Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Montag, 12. Dezember 2011

Advent, Advent...


Während es draußen nass-kalt und grau so garnicht weihnachtlich aussieht, freu ich mich drüber, dass ich dieses Jahr so ein schönes Adventsgefühl in mir habe.
Vielleicht liegt es daran, dass ich so viele Kinder um mich habe, mit denen ich Weihnachtsbücher ansehe und lese, Sterne bastele und Plätzchen backe? Oder daran, dass ich mir aus der Bücherei ein paar Bücher mit Weihnachtsgeschichten ausgeliehen habe, die ich abends in der Badewanne lese (gestern las ich da so eine schöne Geschichte von Leo Tolstoi)?
Wer weiß. Vielleicht ist es von allem ein bisschen.
Ich freu mich jedenfalls, dass ich bereits alle Weihnachtsgeschenke beisammen habe, und dass wir - die Erwachsenen in der Familie - uns dieses Jahr nur selbstgemachtes schenken/oder eben garnichts, wenn die Zeit zum Machen fehlt. Das nimmt dem Fest eine Menge Stress und das Selbermachen ist nochmal eine Extra-Freude, finde ich.


Die Tageskinder finden das Ganze auch sehr spannend. Tagtäglich werde ich um Schneide-Schneide und Klebe-Klebe gebeten, oder wir backen Brotmännchen oder eben Kekse. Es gibt so viel zu tun!



Außerdem haben sich auch schon so einige Adventstraditionen in unserer Familie ergeben. Eine davon ist, dass wir jedes Jahr ein Adventskalenderbuch lesen. Dieses Jahr ist es dieses hier:


...spannend und lustig...:-)