Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Mittwoch, 1. Januar 2014

Neujahr 2014

Ich mag Neujahr lieber als Silvester.  Der Neujahrstag strahlt für mich immer so viel Ruhe und Gelassenheit aus:  alles ist noch unberührt, wie frisch gefallener Schnee, und so voller Hoffnung.  Ich fühle mich, als würde ich wirklich am Anfang eines neuen Weges stehen, oder ein Buch aufschlagen, dessen Seiten noch nicht beschrieben sind und darauf warten, von mir gefüllt zu werden.  
Es gefällt mir besser, mir auszumalen, was wir dieses Jahr wohl so anstellen werden, welche Überaschungen (gut oder auch nicht so gut) auf uns warten, und wohin uns das Leben führen wird, als einen Rückblick aufs alte Jahr zu werfen und Bilanz zu ziehen.  So bin ich einfach - immer am Träumen und Planen und Ideen ausbrüten.  :-) 

Das alte ist vergangen,
das neue angefangen,


  Das alte laßt uns schließen,
das neue freundlich grüßen.
 
Glück zu, Glück zu, zum neuen Jahr !



 Zum Neujahrsfrühstück gab es 'Buchteln'

Abgesehen davon, dass wir heute eigentlich sehr faul waren, 

...haben wir noch einen ausgedehnten Neujahrsspaziergang gemacht.

Die Kinder haben im Wald getobt...

...und wir haben die Rehe besucht.


Irgendwann wurde es dann aber doch dunkler und zusehends frisch.

Happy New Year and Welcome 2014!