Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Dienstag, 21. Mai 2013

30-days-vegan


Gestern hat der Workshop "30-days-vegan" drüben bei Heather von beautythatmoves begonnen.
Ich freue mich sehr, dass Micha mich dazu eingeladen hat.  Danke nochmal, Micha, dass du an mich gedacht hast.  Ich hoffe, Du kannst den Workshop trotz Kennlernphase mit dem kleinen Elias voll und ganz genießen und findest genügend Zeit zum Kochen der Rezepte. 
Für mich kommt der Workshop auch gerade mehr als gelegen.  Meine 100% Rohkost habe ich nämlich unterbrechen müssen, weil ich krank geworden bin.  Alle um mich herum waren sehr erkältet, mit Husten, Schnupfen und Gliederschmerzen.  Ich habe mich angesteckt und wirklich zwei Wochen damit zu tun gehabt.  Während dieser Zeit habe ich sehr viel 'Comfort Food' gebraucht...  ;-)
Aber jetzt geht es mir wieder gut, und ich finde es schön, durch diesen Workshop wieder auf meinen Weg zurückzufinden.  Es sind auch viele Rohkost-Rezepte dabei:  Smoothie, Salate, Zucchini-Nudeln, Fruchtpizza, ...  ganz toll!
Aber bei dem Workshop geht es nicht nur ums zubereiten von veganen Gerichten, sondern auch um bewusste, positive Lebensweise.  So gab es im ersten Post unter anderem eine Bücherliste, Ideen, mehr Ruhe und Zeit für sich selbst zu finden und sich auf die nächsten 30 Tage zu konzentrieren.
Ich bin sehr gespannt auf die nächsten 4 Wochen!

:: Salat mit Wildkräutern und Erdnuss-Dressing ::

Yesterday the workshop "30-days-vegan" offered by Heather of beautythatmoves   started.  I'm glad that Micha invited me along to join in.  Thanks, Micha, that you thought of me.  I hope that you can enjoy this workshop besides caring for your newborn Elias and that you will find enough time to try out all the recipes.

For me this workshop comes at the right timing as I had stopped eating 100% raw because I was ill.  Everyone around me was down with a cold - coughs, sneezes and aching - and I caught it, as well.  For two weeks I felt quite drained of energy and 'needed' more comfort food than raw healthy fruit and veg.  Probably didn't help me get better ... but there you go. ;-)
Now, with this workshop it's a good opportunity to get back on track.  There are even quite a few raw recipes on the list for this week:  a smoothie, salad, zucchini-noodles, fruit pizza, ... all yummy stuff!
But besides the lovely vegan food that we will prepare there is also an emphasis on intentional, positive living.  In our first-day-post we found besides other good things a list of up-lifting books and
ideas to find peace and time for ourselves to concentrate on 30-days-of cleansing.
I am looking forward!