Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Samstag, 2. Oktober 2010

***Lesezeit***

Während des Sommers lesen wir nicht viel. Aber jetzt mit dem einsetzenden Herbst sind wir (endlich) wieder in die Welt der Bücher eingetaucht!

Wir erleben, wie es Laura und ihrer Familie im 19. Jahrhundert in einem Blockhaus im Wald in Wisconsin/USA ergeht; wie Pa als Jäger und Farmer für die Familie sorgte, wie damals Weihnachten gefeiert wurde, wovon die Familie lebte und welche Geschichten Pa abends am Feuer erzählte. Wir sind jetzt im 4 Kapitel und freuen uns darauf, herauszufinden, wie es weiter geht.

Außerdem lernen wir über das Leben eines Kolkrabens namens Raku, der gerade aus seinem Ei schlüpft. :-) Die Bücher von Lothar Streblow sind wunderschön geschrieben und spannend; ich kann sie nur empfehlen.

Kommentare:

  1. hallo isla,
    ich lese auch sehr gerne und die bücher von laura ingalls wilder habe
    ich verschlungen.auch heute lese ich sie sehr gerne.
    dein blog gefällt mir.
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen auf meinem Blog! :-)

    Ich kannte als Kind nur die Filme 'Unsere kleine Farm'. Erst als Erwachsene habe ich herausgefunden, dass es dazu auch Bücher gibt. Meine Große ist ganz begeistert davon. :-)

    AntwortenLöschen