Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Sonntag, 9. Februar 2014

Bread-in-a-pot

Gestern Abend habe ich zum ersten Mal dieses Brot im Topf ausprobiert, von dem ich jetzt schon so häufig gelesen habe.  Allerdings habe ich nicht den typischen Artisan-Bread Teig gemacht, sondern ganz normalen Brotteig.
Zunächst hatte ich diesmal frische anstatt getrocknete Hefe genommen, und auch mehr Weißmehl als Vollkorn.  Ich denke, das trug dazu bei, dass dieser Teig sich so ungeheuer ausdehnte und immer größer wuchs.  Ich musste von meinem mittleren Topf in den größten wecheseln, und selbst den hat das Brot am Ende ganz ausgefüllt.
Aber toll ist es geworden!  Und ganz lecker - locker innen drin, und knusprig außen.

Last night I tried to bake my bread in a pot for the first time.  I read about this method so often now (and it admittedly looks more than yummy in those pictures!) that I really wanted to have a go.   But I didn't use the typical Artisan bread dough, I made just normal bread dough that I kneaded with my hands.
The difference this time was, that I replaced the dry yeast with fresh, and used more white flour than wholewheat.  The result was that this dough didn't want to stop growing!  I had to take it out of my medium sized pot and put it in my biggest, and even now the bread rose up to the brim.

It turned out great, though!  So yummy - soft inside and very crusty on the outside.  Perfect!