Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Donnerstag, 16. August 2012

Sommerabend

Heute war ein anstrengender Tag. Wir hatten alle (mal wieder) viel zu wenig geschlafen und waren schrecklich gelaunt...

Aber der Abend klang doch wirklich schön aus.
Zuerst holten wir unser Biogemüse aus dem Nachbardorf ab. Eigentlich bekommen meine Freunde das Gemüse, aber da wir für die Urlaubszeit Hühner- und Katzensitter spielen, können wir es als Gegenleistung verbrauchen.
Tolle Sache! Leckere Tomaten en masse, knackiger Salat frisch vom Feld, Kräuter, Möhren, rote Kartoffeln. Alles Bio und ganz frisch geerntet. Es gibt wirklich nichts Besseres. :-)

Danach musste ich in meinem Garten die Bohnen ernten; die Kinder fuhren währenddessen mit dem Kettkar und dem neuen Fahrrad auf dem großen Parkplatz herum. Amelie lief im Badeanzug und barfuß herum und las eine Zeitung, die sie gefunden hatte. Die Sonne war schon dabei unter zu gehen - man merkt doch langsam, dass die Tage wieder kürzer werden. Und es roch so schön nach Sommerabend...

Danach gab es noch Abendessen. Salat, gebackene Tomaten, Gartenbohnen mit Butter und Kräutersalz und selbstgebackenes Brot. Nicht roh, aber garantiert lecker! :-) Und ich freu mich, dass sich mein Sohn gerade so für den Salat begeistert - die halbe Schüssel hat er vorher schon aufgefuttert.