Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Sonntag, 27. Februar 2011

Ägypten I


Da sich die Kinder gerade für das alte Ägypten interessieren, haben wir gestern einen Ausflug in das Römer Pälizäus Museum in Hildesheim gemacht.

Das war spannend! Vor allem, weil ich in der Schule im Geschichtsunterricht überhaupt nichts über die alten Ägypter gelernt habe, finde ich es gerade toll, nun mit meinen Kindern etwas zu entdecken, was so faszinierend ist.

Wir waren gestern ziemlich beeindruckt, über die großen Steinstatuen der ägyptischen Götter; oder die echten Mumien, wo man die alten Leinenbinden sehen konnte; sogar Tiermumien gab es - zu Ehren der Göttheiten (Ibis, Krokodil, Spitzmaus, Katze)!
Überall konnten wir die kunstvoll in den Stein gemeißelten Hieroglyphen begutachten und die verschiedensten Sarkophage ansehen. Sogar ein kleiner Kindersarkophag war ausgestellt, und eine ganze Reihe an Mumienmasken.


Inspiriert durch diesen Museumsbesuch lernt Lisa gerade das Hieroglyphen-Schreiben


und hat sich ein Stück echten Papyrus gekauft.

Jamie interessiert sich vor allem für die Mumien (Wie wurden tote Menschen zu Mumien gemacht? Warum sind sie heute noch da?) und natürlich für die Pyramiden.
Ob wir mal eine selbst bauen? Vielleicht aus Zuckerwürfeln?

...jetzt bin ich gespannt, wie unsere Reise in die Vergangenheit weitergeht! :-)