Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Cards & Recipes

Gestern mit der Post gekommen:


Na, was das wohl ist? 


Jetzt könnt ihr's sicher schon erkennen!  


Ich finde, die Karten sind wirklich toll geworden!  Ich habe sie bei MOO bestellt, die Visitenkarten in vielen, schönen Designs zu einem sehr erschwinglichen Preis anbieten.  Man kann natürlich auch seine eigene Vorlage benutzen und drucken lassen - so wie ich mein kleines Vögelchen hier.  Ich fand auch den englischen Briefkasten ganz hübsch - meine Tochter dachte allerdings, es sei eine Litfaßsäule, und meinte, nächstes Mal muss ich etwas... äh, nicht so langweiliges aussuchen.  Naja gut.  Aber für's erste finde ich die Post Box auch okay.  

 
Noch eine Kleinigkeit für euch:
Gestern haben wir angefangen, leckere Weihnachtsgeschenke vorzubereiten.  Das (der?) Fudge ist leider total in die Hose gegangen.  Irgendwie war es wohl doch zu wenig Schokolade und zu viel Kondensmilch.  Aber einen Versuch gebe ich uns noch.
Dafür waren diese "Honey-Rosmary-Almonds" total lecker!!

Und so werden sie gemacht:
Zutaten:  1 Tasse Mandeln
               2 El Honig 
               2 El Olivenöl
               1/4 Tl Zimt
               großzügige Prise/ 1/2 Tl Salz
               1/2 Teelöffel Rosmarin (oder mehr, wenn man mag)
               Chili-Flocken, nach Geschmack

Zubereitung:  Mandeln über Nacht, mindestens aber 2 Stunden in Wasser einweichen (muss man nicht, ist aber gesünder).  Honig, Olivenöl, Rosmarin und Gewürze in einer Schale verrühren, dann die Mandeln hinzufügen und alles vermischen.
Bei 150 Grad auf dem Blech (Backpapier nicht vergessen!) ca. 15 backen.  Zwischendurch immer mal wenden.  Bei der Rohkostvariante werden die Nüsse bei unter 50 Grad mehrere Stunden getrocknet.

Wir fanden sie sehr lecker - und sie waren ganz schnell weggeputzt!  

Kommentare:

  1. Die Visitenkarten sind ja superschön geworden! Ein guter Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. Der oder das Fudge, das frage ich mich auch immer, hihi... Dafür sehen die gebrannten Mandeln echt köstlich aus! Und die Visitenkarten gefallen mir auch prima! Ich mag den Postkasten. So schön retro-rot!
    herzlich
    Bora

    AntwortenLöschen