Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Dienstag, 16. April 2013

I will make it!

Ich habe ein großes Problem ... ich leide an akuter Aufschieberitis. 
Es ist wirklich ganz schlimm mit mir, sicher viel schlimmer als bei allen anderen. ;-)
Ich habe gerade ein Projekt wiedergefunden, dass ich vor sage und schreibe 5...ja, 5 Jahren einmal begonnen habe!

I have a big problem ... I suffer from procrastination.
It is really very bad, no cure in sight, and probably worse in me than in anyone else. ;-)
I just found a project that I started, believe it or not, 5 ... yes that's right, 5 years ago! 

  
Und seht:  ich bin noch nicht einmal sehr weit damit gekommen. 
Aber, da ich in diesem Jahr dem ständigen Vor-mir-herschieben ein Ende setzen wollte, habe ich es jetzt wieder aufgenommen und sticke es fertig. 

And look:  I even haven't completed very much of it so far.
But as I wanted to end this postponing-of-things-habit I picked up that needle and I am stitching away happily now to finish this lovely Beatrix Potter picture. 

Auch meine Shalom-Cardigan...die aus selbstgesponnener Wolle.  Eineinhalb Jahre habe ich daran gesessen...oder sogar länger?  Ich weiß es garnicht mehr.  Jetzt habe ich endlich die letzten Fäden vernäht und die Knöpfe sind heute auch angekommen.  So kann ich sie doch noch in diesem Leben tragen.

The same goes for my Shalom Cardigan ... knitted with homespun yarn.  One and a half years I have worked on it ... or longer? I have forgotten.  Now I sewed up all the yarn ends and today the buttons arrived in the mail.  So, after all, it looks like I WILL be able to wear it in this life.


Und dies ist meine schokobraune Strickweste aus dem Inspiration-Heft von Schachenmayr, die ich schon bald zusammennähen und mit Holzknopf versehen werde.  Immerhin habe ich die erst letztes Jahr begonnen. 

And this is my chocolate-brown waistcoat (vest?) from the inspiration book by Schachenmayr which I will soon be able to sew together and finish with a wooden button.  At least I started this one only last year.  Not so bad!


Ich freue mich auf all die beendeten Projekte, um Raum für etwas Neues zu schaffen!

Kommentare:

  1. Liebe Isla,

    wie ich sehe, bist du ja auch Leserin von "Beautythatmoves". Hast du vielleicht Lust mit mir zusammen beim Workshop "30 Days Vegan" mitzumachen? Dann könnten wir uns die Kosten teilen...

    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist eine gute Idee, Micha! Mailen wir uns nochmal dazu, ja? :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isla,

    ich leide auch immer wieder daran.
    (Den Pullover, den ich vor 22 Jahren für meinen Ältesten begonnen habe, werde ich wohl nie mehr vernähen.)
    Toll, deine nun fertigen Sachen!
    Und das Häslein wird doch auch noch!

    Liebe Grüße
    NUla

    AntwortenLöschen
  4. ups, 22 Jahre...da wird der wohl auch nicht mehr passen, oder? :-D
    Aber das ist mir auch schon passiert. Ich habe einen Pullover für meine Tochter angefangen, und als er endlich fertig war, passte sie garnicht mehr hinein... jaja.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe vor kurzem auch eine Stickerei gefunden, die ich vor 4Jahren angefangen habe... Ich muss aber wieder die Fertigstellung verschieben, da schon mehrere Projekte auch noch warten. ;) irgendwie ist der Tag immer zu kurz...

    AntwortenLöschen
  6. Ja, so geht's mir auch immer. Der Tag müsste 48 Stunden haben... :-)

    AntwortenLöschen