Songbirds ... a family blogs!

Songbirds ... a family blogs!

Montag, 2. Februar 2009

Mandelmilch

Wir trinken keine Kuhmilch. Früher habe ich Soyamilch verwendet, dann habe ich auf Sahne (ja, richtig schön fettige Sahne!) zurückgegriffen, und kam damit ganz gut zurecht. Trotzdem: Es ist immernoch ein Kuhprodukt, und...da gibt es noch eine gesundere Alternative.

Mandelmilch

Mandelmilch ist im Handel recht teuer, doch glücklicherweise
kann man sie ganz einfach selber machen.
Man braucht nur eine handvoll Mandeln (abgezogen oder nicht),
einen halben Liter Wasser und einen Pürierstab (oder Mixer)

Alles gut durchmixen und dann durch ein Tuch oder Sieb abseien.
Fertig ist die Mandelmilch.
Ich gebe manchmal noch etwas Öl und Honig dazu, und mixe alles
nocheinmal gut durch.

Schmeckt lecker und lässt sich verwenden wie Kuhmilch!

Kommentare:

  1. Danke Isla, das ist ein sehr brauchbarer Tipp für mich - die Sojamilch mag ich nämlich nicht besonders vom Geschmack her (drum trinken wir meistens Kuhmilch, was ich gelegentlich einzuschränken versuche).

    AntwortenLöschen
  2. Wir bekommen von Kuhmilch Husten und Schnupfen. Von Joghurt auch.
    Von Käse und Sahne und Butter allerdings nicht.
    Hat wohl etwas mit der Zusammensetzung zu tun.

    AntwortenLöschen